Yang Family Tai Chi Chuan in Kiel, Schleswig-Holstein - Thilo Krienke

Traditioneller Yang-Stil

Der Yang-Stil ist zwar der verbreitetste Tai-Chi-Stil, er begegnet uns aber in zahlreichen Varianten. Und viele dieser Varianten werden zu Recht als traditionell bezeichnet. Es ist immer eine Frage des "Wer hat wann von wem gelernt?" Die meisten Vertreter des traditionellen Yang-Stils berufen sich auf Yang Chengfu (3. Generation der Yang-Familie), der die Entwicklung dieses Stils zum Abschluß gebracht habe. Auch hier bleibt die Frage, wer wann von Yang Chengfu gelernt hat, denn im Laufe seines Lebens hat er diverse Veränderungen in seinen Tai-Chi-Formen vorgenommen. Und manche aus seiner Tradition hervorgegangenen Meister haben ihrerseits Veränderungen zugelassen und begrüßt.


Die Formen, die Thilo Krienke unterrichtet, hat er von Yang Zhenduo (4. Generation der Yang-Familie, 3. Sohn von Yang Chengfu) und dessen Enkel Yang Jun (6. Generation der Yang-Familie und Linienhalter des traditionellen Yang-Stils in 5. Generation) gelernt. Yang Zhenduo und Yang Jun gelten gegenwärtig als Hauptvertreter des Yang-Stils. Im Rahmen der International Yang Family Tai Chi Chuan Association, deren Mitglied und Affiliated School Director Thilo Krienke ist, haben sie das heutige Bild des Yang-Stils weltweit entscheidend mitgeprägt.